TapBeat LehrerInnen

 Cristina Delius  I  Steptanz

Cristina Delius ist eine der profiliertesten Steptänzerinnen und Steptanzchoreografinnen Europas. Die in Lissabon, Paris und New York in klassischem und modernem Tanz ausgebildete Tänzerin/Musikerin verbindet Elemente des Jazz mit freier Improvisation und sensiblem musikalischem Anspruch.

Cristina hat sich längst, durch ihre Professionalität und starken Beitrag zur Entwicklung des zeitgenössisches Steptanzes sowohl in die europäische als in die internationale Steptanzszene, einen Namen gemacht. Sie ist dankbar für den Zuspruch und Anerkennung ihre Amerikanischen Kollegen wie Jason Samuels Smith oder Cartier Williams, Stars der neue Steptanz-Generation unter anderen.

Cristina ist  Gründerin und Leiterin der Steptanz Company „Chili con Tap“ und des Trio „Tripeco“ (Triangular Percussion Project). Bei Tripeco wird sie von der brasilianischen Gitarristin Silvia Ocougne und dem deutschen Bassisten Johannes Gunkel begleitet. Sie arbeitet als Lehrerin, Solistin, als Ensemblemitglied, mit Chili con Tap und auch als Gasttänzerin und Choreographin für verschiedene Tanzgruppen in Europa und USA.

Cristina ist die Gründerin und Leiterin von TapBeat, Internationales Steptanz Zentrum.

Mehr über Cristina hier: www.cristinadelius.de


Henriette Rieffel  I  Steptanz

Henriette Rieffel ist in Berlin geboren.

Musikalischer Werdegang: Mit vier Jahren begann ihre musikalische Ausbildung an der Musikschule Charlottenburg. 1990 absolvierte sie ihr Abitur am Erich-Hoepner-Gymnasium mit Schwerpunkt Musik. Anschließend studierte sie Musik an der Universität Potsdam mit den Hauptfächern "Elementare Musikpädagogik" und "Blockflöte".
Henriette ist Mutter von vier Kindern und arbeitet seit 1998 als selbständige Musik- und Tanzpädagogin in Berlin und Brandenburg. Regelmäßig konzertiert sie in den Bereichen Klassik, Pop, Barock und Moderner Musik mit Blockflöte und Gesang.

Tänzerischer Werdegang: Henriette erhielt ihren ersten Step- sowie Jazztanzunterricht im Alter von 12 Jahren. Zuerst an der Ballettschule am Brixplatz und später in Milton`s Tanzstudio bei Morris Perry und Martin Moss. 1999 begann sie ihre Ausbildung bei TapaToe, das Steptanzstudio unter der Leitung von Cristina Delius und Anina Krüger.

Ihre Kenntnisse vertiefte sie u.a. bei Workshops mit Guillem Alonso, Brenda Bufalino, Victor Cuno, Barbara Duffy, Derick K. Grant, Josh Hilberman, Thomas Marek, Max Pollack, Sarah und Leela Petronio, Michael Sandwick und Tobias Tack. Henriette Rieffel hat von 2004–2010 die Kinder-, Jugendliche- und Senioren-Klassen bei TapaToe, das Steptanzstudio unterrichtet. Außerdem ist sie Mitglied von der Company "Chili con Tap" (Leitung: Cristina Delius), mit der sie regelmäßig in Deutschland und Europa auftritt und im Sommer 2010 auf dem International Tap City Festival in New York mitwirkte.


Mariana Souza  I  Steptanz

Die Brasilianerin Mariana Souza absolvierte ihre Tanz-Ausbildung in klassischem Ballet, modernem Tanz, Jazz und Stepptanz u.a. am Centro de Movimento Deborah Colker und am Ballet Simone Falcão in Rio de Janeiro. Ihre Steptanz ausbildung hat sie auch mit Steven Harper in Rio de Janeiro gelernt. Am Conservatório Brasileiro de Música folgte ihre musikalische Ausbildung.

Nach ihrer Ausbildung feierte sie erste Erfolge als Tänzerin in den USA und übernahm die Choreographie in der erfolgreichen Telenovela PAGINAS DA VIDA in Brasilien, wo sie auch als Tänzerin zu sehen war. 2007 folgte sie einem Angebot nach Deutschland: In DISNEYS KÖNIG DER LÖWEN konnte man sie u.a. als Sarabi in Hamburg erleben. In der Komische Oper in Berlin stand Mariana in der Operette CLIVIA, in der Spoliansky Revue ‘‪Heute Nacht‬ oder Nie’, in der Musical ‘Kiss me Kate’ auf der Bühne und war als Rosalia in WEST SIDE STORY zu sehen. In Österreich war sie am Ronacher Theater in Wien für das DISNEY Musical Mary Poppins im Ensemble engagiert und als Cover für Mrs Corry. Auch in Österreich in Salzburg hat Sie die Blondine Consuela in das Musical West Side Story bei den Salzburger Festspiele gespielt.

Ihre Steptanz Kenntnisse vertiefte sie u.a. Bei Workshops mit Barbara Duffy, Derick Grant, Jason Samuels Smith, Nicola Hartlef, Cloe Arnold, Anina Krüger, Nicholas Young, Michelle Dorrance, Dormeshia Sumbry Edwards, Heather Cornel und Cristina Delius.


Jasmin Graff  I  Steptanz

Jasmin erhielt ihren ersten Stepptanzunterricht im Alter von 5 Jahren bei Natascha Fiedler in der ehemaligen Stepptanzschule Golden Gate-Berlin. Im Laufe der Jahre wechselte sie ihre Lehrer, sowie Stile um sich bestmöglich weiterzuentwickeln. Prägend hierbei waren und sind vor allem Katrin Lehmann und Cristina Delius. Darüber hinaus vertiefte Jasmin ihre Stepptanzkenntnisse durch regelmäßige Workshops bei: Michael Sandwick, Josh Hilberman, Heather Cornell, Derick K. Grant, Guillem Alonso, Sean Fielder, Cartier Williams, Jason S. Smith und Claudia Rahardjanoto. Seit April 2011 ist sie Mitglied der Chili con Tap- Stepptanzcompany unter der Leitung von Cristina Delius.

Im Jahre 2000-2008 wirkte Jasmin bei Aufnahmen im Tonstudio „Ulk van Bulk“ von Pinaz Records für unterschiedliche Produktionen im Bereich Kindermusik , wie z.B. die „Zoolieder-CD“ mit Jürgen von der Lippe, mit. Seit dem Jahre 2008 erhält sie Ballett- und Jazztanzunterricht im Ballettcentrum Berlin. Seit einem Jahr ist sie Mitglied der „Young Voices Brandenburg“ mit denen sie im Sommer diesen Jahres das Album „ Tausend“ aufnahm und Anfang nächsten Jahres auf Tournee gehen wird.

Momentan absolviert Jasmin die studienvorbereitende Ausbildung an der Musikschule Steglitz/ Zehlendorf im Hauptfach Gesang und eine Berufsvorbereitende Ausbildung in der Stagefactory-Berlin, in der sie Tanz- Gesang- und Schauspielunterricht erhält, um sich zielgerichtet auf ein Studium zur Musicaldarstellerin vorzubereiten. Mit Gesangsauftritten im Duo und auch mit großer Band nutzt sie momentan die Gelegenheit in Berliner Liveclubs wie dem Quasimodo oder auch Hotel de Rome - Berlin ihre Freude an der Musik an das Publikum weiterzugeben.


GASTLEHRER: Brenda Bufalino, Dormeshia Sumbry-Edwards, Jason Samuels-Smith, Cartier Williams, Joseph Wiggan, Guillem Alonso, Avalon Rathgeb, Derek Roland, Christopher Erk, Lisa La Touche, Dewitt Fleming Jr., Rubén Perez, Thomas J Egan, Jordan Pollard, Silvia Ocougne, Roland Schneider, Andreas Schmidt, Guido Witte ...


TapBeat Büro: Termine nach Vereinbarung. Haben Sie Fragen und können nicht persönlich vorbei kommen? Dann rufen Sie uns an: Tel.: (030)-886 24 158 (AB vorhanden) . Handy Nr.: 0152-277 38 706 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@tapbeat.de. Wir melden uns so schnell wie möglich zurück. Während der Ferien ist das Büro geschlossen. Anfragen werden per E-Mail beantwortet.

Adresse & Kontakt

TapBeat, Internationales Steptanz Zentrum
Dieffenbachstr. 33
10967 Berlin-Kreuzberg

Nähe Station Schönleinstraße (U8), siehe Stadtplan

Tel.: 030 / 886 24 158
E-Mail: info@tapbeat.de


Weitere Links


Vermietung

Man kann unsere schönen Räume auch mieten. Weitere Informationen und Fotos unter Vermietung.